« »

I won‘t go quietly

19,95 €

incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Art. Nr.: D3

I won´t go quietly

Dokumentarfilm, 81 min

Anne Sono

Ist HIV eine Todesdiagnose? Muss man sterben, weil die Experten sagen, dass man krank werden und sterben wird? Es gibt Menschen, die trotz dieser Diagnose nicht krank werden, teilweise seit Jahrzehnten nicht. Was ist das Geheimnis ihrer Gesundheit? Warum erfahren wir nichts von ihnen? Wir sollten meinen, dass diese Menschen im Zentrum des medizinischen Interesses stehen und gründlich erforscht werden. Aber das Gegenteil ist der Fall: sie werden ignoriert, bekämpft, bedroht und kriminalisiert. Warum? Könnte doch ihr Leben eine Antwort beinhalten, die uns alle und die Weltgesundheit weiterbringt.

Die Berliner Filmemacherin Anne Sono erzählt in einem 81 minütigen Dokumentarfilm die Geschichten von sechs Frauen, die von dieser Diagnose betroffen sind. Herausgekommen ist dabei ein emotionales Portrait von sechs mutigen Kämpferinnen, die sich von der Expertenmeinung emanzipiert haben und die für ihre eigene und die Gesundheit ihrer Kinder und die Gesundheit der künftigen Generationen einstehen. Widmen wir uns diesen Frauen und hören wir ihnen 81 Minuten lang zu, damit hinterher niemand sagen kann, wir haben nichts davon gewusst.

weitere Artikel in dieser Kategorie:

Lehr-DVD "Impfen" - Impfen ein Verbrechen an der Menschheit?

Lehr-DVD "Impfen" - Impfen ein Verbrechen an der Menschheit?

 

10,00 €

Die Geschichte von AIDS und das Märchen vom HIV

Die Geschichte von AIDS und das Märchen vom HIV

 

9,90 €

Hier kommen die 1 x 1 Lieder

Hier kommen die 1 x 1 Lieder

 

9,50 €